Neues aus der Gemeinde

02.02.2017

Ilse Aigner (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin) bei der Übergabe der Urkunde an Bürgermeister Manfred Schötz.

Urkunden für die neuen zertifizierten Teilnehmer am Projekt "terroir f"

"Franken -Wein.Schöner.Land!"

 

 

 

Mit insgesamt rund 250 hochwertigen und zertifizierten Genuss- und Reiseanlässen geht die - nach wie vor in Deutschland einzigartige Kampagne - mit der Veranstaltung am 2. Februar 2017 in Iphofen offiziell in ein neues Jahr.

Seit nunmehr zehn Jahren bündelt dieses Qualitätssiegel die schönsten Reiseanlässe zum Frankenwein. Winzer und Gastronomen, „Übernachten beim Winzer“, Weinwanderwege, Gästeführer, Weinfeste, weinkulturelle Veranstaltungen und vieles mehr: Sie alle machen die Reisen zum Frankenwein so vielfältig – und erfolgreich.

 

Die Festrede „Wein, Wirtschaft und Tourismus in Franken – Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Bayern“ hielt Ilse Aigner, MdL (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin).

Im Rahmen der Veranstaltung wurden 16 neue Partner aus den Bereichen "Gästeführer Weinerlebnis Franken", "Heckenwirtschaften", "Gasthäuser und Weinstuben", "Restaurants", "Zu Gast beim Winzer" und "terroir f" ausgezeichnet.

Zu den News