Neues aus der Gemeinde

14.11.2017

Wer im Ortskern einer Gemeinde des Landkreises Schweinfurt bauen, sanieren oder renovieren möchte, kann sich zukünftig kostenlos erstberaten lassen.  Für Abriss oder Entsorgung kann Förderung beantragt werden.

Am Dienstag, 14. November wird das neue für den Landkreis erstellte Innenentwicklungskonzept in einer Auftakt- und Infoveranstaltung um 15.30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Schweinfurt vorgestellt.

"Das neue Landkreisprogramm sieht neben einer umfassenden Öffentlichkeitsarbeit mit der Verleihung eines Gestaltungspreises als weitere Bausteine eine kostenlose Erstbauberatung für Bauinteressierte im Ortskern sowie eine Abriss- und Entsorgungsförderung vor. Ab dem 15. November können Bürger, die bereits im Landkreis leben oder überlegen in eine Landkreisgemeinde zu ziehen, die neuen Fördermöglichkeiten beantragen" (Landratsamt Schweinfurt).

Anmeldung per E-Mail über regionalmanagement@lrasw.de oder telefonisch: 09721/ 55-732.

Zu den News