Vereine und Kultur

- Seite in Überarbeitung -

Kommen Sie nach Oberschwarzach und nehmen Sie an unserem regen Vereinsleben teil.

 In der Erich Kästner Bibliothek des Erich Kästner Kinderdorfes e.V. befindet sich das  gesamte Vermächtnis des Schriftstellers Erich Kästners. Kästners Lebensgefährtin übertrug den Besitz nach Ihrem Tod dem Erich Kästner Kinderdorf e. V. , der sich „zur Pflege des Namens Erich Kästners und der geistigen und körperlichen Pflege der Kinder“ verpflichtet hat. Seit 1991 beherbergt die ehemalige Mühle in Oberschwarzach die Bibliothek.  Zu finden sind Kästners Möbelstücke, persönliche Gegenstände, Bilder und seine gesamte Privatbibliothek mit ca. 10.000 Bücher umfasst.

Eine weitere Sehenswürdigkeiten ist die Pfarrkirche Peter und Paul mit Madonna mit Kind aus dem 15. Jahrhundert und dem Heiligen Sebastian aus der Werkstatt Tilman Riemenschneiders. 


Das Schloss Oberschwarzach wurde 1614 durch den Würzburger Fürstbischof Julius Echter übernommen. Der 2013 gegründete "Förderverein Schloss Oberschwarzach e. V." , hat sich zum Ziel gesetzt, das Schloss für die Öffentlichkeit zugänglich zu halten. 


Die Burgruine Stollburg im Ortsteil Handthal  soll der Geburtsort von Walther von der Vogelweide sein. Der Stollberg ist Deutschlands steilster Weinberg mit bis zu 70 % Steigung.

 

Besuchen Sie auch unser Weinfest und unser Sebastiani Fest!